Essensplanung

Eine Schüssel warme Suppe mit Nudeln und thailändischen Aromen ist genau das Richtige für eine Party

Eine Schüssel warme Suppe mit Teigwaren und thailändischen Aromen ist an einem kalten Herbsttag genau dasjenige Richtige. Sie Erdnuss-Satay-Nudelsuppe von Jecca thefoodietakesflight hat jeder Erwartungen erfüllt und war mit ihrer wohligen Wärme, die sich wie eine Umfassung in einer Schüssel anfühlte, genau dasjenige Richtige. Es ist eine vegane Nudelsuppe mit einer harmonischen Mischung aus herzhaften und würzigen Aromen. Die Sockel aus Schalotten, Ingwer, Knoblauch und Pilzen bildet eine reichhaltige Grundlage. Durch die Zugabe von Erdnussbutter, Peperoni-Knoblauch-Sauce, Limettensaft und einem Hauch Zucker entsteht ein köstlicher Sine tempore-Aufguss. Die Reisnudeln staubsaugen die kräftige Suppe aufwärts, während Thailänder-Basilikum zu Händen Unverbrauchtheit sorgt – die letzten paar Blätter meiner Thailänder-Basilikum-Pflanze waren aufgebraucht und sie waren so feinfühlend, dass sie zu welken begannen, sowie ich sie in die Schüssel gab (die schwarzen Flecken aufwärts dem…). Blätter). Mit einem letzten Schliff aus gerösteten, zerkleinerten Erdnüssen garniert, ist es eine einladende Zusammensetzung aus Texturen und Geschmacksrichtungen. Den Link zum Rezept finden Sie aufwärts Jeccas Weblog in ihrer Biographie oder in meiner Biographie. zurückbegleitendSie Claudia piastromexicankitchen mit dieser Schüssel mit Wohlfühlessen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"